• Top Qualität - kleine Gebinde - günstige Preise
  • 0178-8387878 / 10:00 - 18:00 Uhr
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 59,00 Euro
  • Top Qualität - kleine Gebinde - günstige Preise
  • 0178-8387878 / 10:00 - 18:00 Uhr
  • Versandkostenfreie Lieferung ab 59,00 Euro

Wie streicht man Heizkörper oder Kachelöfen?

Heizungen und Kachelöfen lassen sich prima mit Abbondanza Soft Silk streichen. Denn die Farbe ist hitzebeständig bis 180 Grad.

Zum Streichen muss der Untergrund fett-, staub-, silikon- und rußfrei sein. Auf Silikon, Fett und Ruß hält keine Farbe halten und es kann nach dem Trocknen zu Schlieren auf der Kreidefarbe kommen. Daher muss die Fläche sehr gründlich gereinigt werden. Der Untergrund soll trocken, sauber und tragfähig sein. Lose Lackreste müssen vollständig verschliffen sein.

Wenn alles gründlich gereinigt und vorbereitet ist, kann man mit dem Streichen beginnen. Zum streichen kann eine Flockrolle oder ein Pinsel genutzt werden. Beides bitte vor dem ersten Benutzen gut mit Wasser ausspülen und trocknen lassen. Nun kann die Farbe aufgetragen werden. Achtung: Es ist wichtig, dass die Heizung bzw. der Kachelofen Raumtemperatur hat, da die Farbe ansonsten zu schnell trocknet. Die Farbe sollte nicht zu dick aufgetragen werden. Eventuell kann man die Farbe im ersten Arbeitsgang mit ca. 5 % Wasser verdünnen. Nach der Trocknungszeit von 4-5 Stunden kann der zweite Anstrich erfolgen.

Vorhandene Muster in den Fliesen des Kachelofens oder auf dem Heizkörper werden durch den Anstrich zu sehen sein, da die Farbe keine Strukturen ausfüllt.

Zusammengefasst:

- Heizung oder Kachelofen gründlich z. B. Frosch Soda Allzweck Reiniger säubern und mit klarem Wasser nachwischen.

- Bei einem Kachelofen bitte über Nacht trocknen lassen, da die Fugen länger zum Trocknen brauchen.

- Den ersten Anstrich mit Rolle oder Pinsel ev. mit 5 % wasserverdünnter Farbe ausführen.

- Nach dem ersten Streichen 4-5 Stunden trocknen lassen.

- Den 2. Anstrich aufbringen.

- Nach 4-5 Stunden kann die nächste Schicht auftragen werden.

- Die Farbe braucht 7-10 Tage, bis sie vollständig durchgehärtet ist. Bitte in dieser Zeit etwas vorsichtig sein und nicht kratzen.

- Viel Spaß mit dem neu gestalteten Heizkörper / Kachelofen.

Wir bemühen uns hier Ihnen nach bestem Wissen fachlich Auskunft zu geben. Alle Techniken wurden in der Praxis getestet. Da die Umstände und Materialien jedoch immer unterschiedlich sind, übernehmen wir keine Haftung für die Anwendung der genannten Produkte und Techniken. Lesen Sie die Gebrauchsanweisung immer sorgfältig durch, beachten Sie alle Sicherheitsmaßnahmen und erstellen Sie immer einen Testbereich, um die Produkte und Techniken vorab zu testen. Natürlich können Sie uns jederzeit kontaktieren, um Rat einzuholen.